Standort

Mitten in Europa.

Oberösterreich verfügt als führender Standort der österreichischen Exportindustrie über eine Vielzahl von Industrie- und Handelsunternehmen. Die Stadt Enns ist als wichtige Verkehrsdrehscheibe des oberösterreichischen Zentralraumes mit den Wirtschaftszentren in Ober- und Niederösterreich bestens vernetzt. Trimodal angebunden an Westbahn, Westautobahn (A1) und die Rhein-Main-Donau-Achse bietet das Güterverkehrszentrums CCE optimale Möglichkeiten für die Etablierung eines Logistikstandortes.

 

Trimodaler Knoten.

• A1 (eigene Autobahnabfahrt)
• Bundesstraße 309a (Enns–Steyr)
• S10 Projekt in Bau (Verbindung nach Norden)
• Übergabebahnhof Nahe Ennshafen
• Waggon-Hinterstell-Möglichkeiten bei Ennshafen
• Anbindung an Donauhafen
• Anbindung an Häfen und Wirtschaftszentren Europas über das Containerterminal CTE

Standort